DE
Have any Questions? +01 123 444 555

VERANSTALTUNGEN UND ANGEBOTE

Verleihung Ehrennadel SCHULEWIRTSCHAFT in Silber

Vorsitzende und Mitglieder des AK SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen erhalten die Ehrennadel SCHULEWIRTSCHAFT in Silber

Bei der diesjährigen Tagung “Schule-Beruf-Zukunft” wurden

  • Egbert Röhm, Vorsitzender SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen und Vorsitzender AK SCHULEWIRTSCHAFT Dresden (Vorsitzender Wirtschaft),
  • Gabriele Gromke, AK SCHULEWIRTSCHFT Leipzig (Vorsitzende Wirtschaft),
  • Thomas Graupner, AK SCHULEWIRTSCHAFT Leipzig (Vorsitzender Schule),
  • Kathrin Schlegel, AK SCHULEWIRTSCHAFT Kamenz-Königsbrück (Vorsitzende Schule),
  • Thomas Schwab, AK SCHULEWIRTSCHAFT Kamenz-Königsbrück (Vorsitzender Wirtschaft),
  • Ramona Wohllebe, AK SCHULEWIRTSCHAFT Collm-Region (Vorsitzende Schule),
  • Klaus Arndt, AK SCHULEWIRTSCHAFT Mittleres Erzgebirge,

für ihr langjähriges Engagement und die herausragende Arbeit im Bereich der Beruflichen Orientierung mit der Ehrennadel SCHULEWIRTSCHAFT in Silber ausgezeichnet.

Die Leiterin von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland Miriam Reitz sprach die Dankesworte.

Dr. Nadja Anders - Leiterin des Landesamtes für Schule und Bildung-Standort Chemnitz, Kristin Tölle - Referentin Schule-Wirtschaft Sachsen und Jörg Beyer - Bereichsleiter Ausbildungsmarkt/Reha der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit überreichten die Urkunden und Ehrennadeln. Sie gratulierten den Vertretern der sächsischen Arbeitskreise zu dieser besonderen Auszeichnung und würdigten ihre starke Identifikation mit dem AK SCHULEWIRTSCHAFT.

Durch ihr überdurchschnittliches Engagement tragen sie dazu bei, dass der AK SCHULEWIRTSCHAFT in Sachsen für die erfolgreiche Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung von Schulen und Unternehmen steht. Sie fördern durch ihre stetigen Bemühungen die gleichberechtigte Partnerschaft von Schulen und Unternehmen, das gegenseitige Verständnis und einen Dialog auf Augenhöhe. Dadurch unterstützen sie die Weiterentwicklung des Netzwerkes auf regionaler Ebene.

Wir bedanken uns herzlich für die engagierte Arbeit und freuen uns auch künftig auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Zurück

SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Okay, verstanden