21.04.2021: Virtuelle Berufliche Orientierung – Tipps, wie eine Umsetzung gelingen kann

am 21.04.2021 von 10:00 - 12:00 Uhr

Sehr geehrte Vorsitzende der AK SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen,
sehr geehrte Vertreter/-innen der Regionalen Koordinierungsstellen Berufliche Orientierung,
sehr geehrte Regionale Koordinatoren Berufliche Orientierung,
sehr geehrte Netzwerkpartner,

die Corona-Pandemie macht es momentan schwer, interessierte Jugendliche und Schüler/-innen als potenzielle Bewerber/-innen und Unternehmen als potenzielle Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen.

Die derzeitige Situation verlangt von Unternehmen und BO-Verantwortlichen eine Umstellung der Arbeitsweisen auf neue digitale Werkzeuge. Besonders für die Berufliche Orientierung, die von Praktika, Betriebserkundungen und Berufemessen geprägt ist, ergeben sich daraus ungewohnte Herausforderungen. Eine Alternative zu Präsenzveranstaltungen kann der virtuelle Einblick in das Unternehmen sein. In unserem Workshop stellen wir Ihnen ausgewählte Möglichkeiten vor, wie Unternehmen sich virtuell präsentieren können.

Inhalte:

  • Ideen, wie sich Ausbildungsberufe praxisnah im digitalen Raum vermitteln lassen
  • Vorstellung ausgewählter Formate und Werkzeuge (digitale Tools, Videos, digital gestützte Formate, social media etc.)
  • Best Practice Beispiele
  • Information über die notwendigen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Umsetzung
  • Tipps zur virtuellen Ansprache interessierter Jugendlicher und potenzieller Bewerber

Referentin: Saskia Heublein, Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH

Termin

21.04.2021
10:00-12:00 Uhr
Anmeldeschluss: 16.04.2021

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular am Ende dieser Seite.

Die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf maximal 50 Personen begrenzt.
Bitte prüfen Sie nach der Anmeldung Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben.

Datenschutz

Je nachdem wie Sie an dem Webinar über Microsoft Teams teilnehmen (App oder Browser), können einige Ihrer Informationen möglicherweise von anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gesehen werden.

Dazu können Anzeigename, Videobild und/oder die E-Mail-Adresse gehören.

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der Einblendung dieser Information einverstanden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei einem Seminar/einer Konferenz mit Microsoft Teams finden Sie hier: https://news.microsoft.com/de-de/datenschutz-und-sicherheit-in-microsoft-teams-nutzer/

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass das Seminar aufgezeichnet wird. Sie erhalten die Videodatei im Nachgang der Veranstaltung und können diese zu Nachbereitungszwecken nutzen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Herzliche Grüße
Kristin Tölle

Termin:

21.04.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Zur Durchführung der Beratung verwenden wir Microsoft Teams.
Angemeldete Teilnehmende erhalten vorab einen Link, über den sie sich einloggen können.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

 

Bei Fragen zu Veranstaltung oder Buchung wenden Sie sich bitte an

Kristin Tölle

Referentin Schule-Wirtschaft Sachsen
LSJ Sachsen e.V. (Landesarbeitsstelle Schule – Jugendhilfe)
Hoyerswerdaer Str. 22 | 01099 Dresden
Tel: 0351 / 490 68 7342

Kristin.toelle@lsj-sachsen.de
www.schulewirtschaft-sachsen.de